+49 (0) 30 568 394 91 (werktags 8-12 & 13-17 Uhr)

Einfache Lösung für die Aufzeichungs- und Dokumentationspflichten in der Landwirtschaft

Nutzen Sie noch Stundenzettel zur Arbeitszeiterfassung, um den strengen Aufzeichnungs- und Dokumentationspflichten des Mindestlohngesetzes nachzukommen? Wie viel Zeit verbringen Sie wöchentlich damit, die Zettel einzusammeln, das Geschriebene zu entziffern und die Arbeitszeiten anschließend zu dokumentieren? Mit trecker.com benötigen Sie dafür 0 Minuten. Ja, wirklich 0. Nullkommanichts! Und das absolut konform zum Mindestlohngesetz. Wie das gehen soll? Indem wir Schluss machen mit der Zettelwirtschaft und stattdessen Arbeitszeiten digital erfassen.

Arbeitszeiten bequem mit dem Smartphone aufzeichnen

Arbeitszeiten werden mit trecker.com einfach, schnell und konform zum Mindestlohngesetz über das Smartphone der Mitarbeiter erfasst. Die Bedienung ist so einfach und selbsterklärend, dass sie praktisch nebenbei erledigt werden kann, ohne die Mitarbeiter von der eigentlichen Arbeit abzuhalten. Mit einem Klick wird die akutelle Tätigkeit (z.B. Wegezeit, Einsatzzeit, Reparieren) in der trecker.com-App ausgewählt und schon startet die Aufzeichnung der Arbeitszeit. Die erfassten Daten werden mithilfe der Mobilfunkverbindung in Echtzeit an die Online-Plattform von trecker.com übertragen. Dort können die Arbeitszeiten eingesehen, bearbeitet und als Excel-Datei exportiert werden. Sie müssen keinen Stundenzetteln mehr hinterherrennen und keine Handschriften entschlüsseln. Das spart Zeit und Nerven. Wenn der Zoll für Kontrollen vorbeischaut, können Sie die sauber und übersichtlich dokumentierten Arbeitszeiten mit wenigen Klicks abrufen und ausdrucken.

Machen Sie Schluss mit der Zettelwirtschaft!

Mit trecker.com verringern Sie den bürokratischen Aufwand durch die Aufzeichnungs- und Dokumentationspflicht auf ein Minimum. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie trecker.com 14 Tage kostenlos!

Praxis-Tipps von Landwirten: So meistern Sie den digitalen Wandel

Praxis-Tipps von Landwirten: So meistern Sie den digitalen Wandel


Worauf sollten Sie bei der Einführung einer Software achten und wie holen Sie vor allem Ihre Mitarbeiter an Bord? Zusammen mit trecker.com Nutzern haben wir einen Ratgeber produziert, in dem Landwirte über Ihre Erfahrungen berichten und wertvolle Tipps geben.

 

** Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie als Begrüßungsgeschenk diesen Ratgeber. **

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!